Bundesverkehrsminister Dobrindt in Hengersberg

Am 15. September 2016 besuchte der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt die Marktgemeinde Hengersberg. Bei einer Feierstunde im Rathaus überreichte der Minister den Förderbescheid in Höhe von 2.252.699 EUR an den Bürgermeister Christian Mayer. Mit diesem Geld wird der Breitbandausbau in der Marktgemeinde vorangetrieben.

Zur Feierstunde erschienen neben dem Bundesminister auch MdB Bartholomäus Kalb, der stellvertretende Landrat Roman Fischer, Mitglieder des Marktgemeinderates sowie Mitarbeiter des Rathauses und der Gemeindlichen Werke Hengersberg.

 

Links: