Glasfaserausbau

Der Markt Hengersberg hat den Zuwendungsbescheid des Bundes für ein Betreibermodell nach Ziff. 3.2 der Richtlinie für die Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundespreublik Deutschland (Föderrichtlinie des Bundes) erhalten. Für den Zeitraum vom 15.09.2016 bis zum 31.12.2018 wird in Form der Projektförderung eine nicht rückzahlbare Zuwendung in Höhe von 2.252.699,00 EUR bewilligt. Derzeit ist die Ausschreibung zum Ausbau des Glasfasernetzes veröffentlicht.

Mit dem Breitbandförderprogramm wird superschnelles Internet in Hengersberg ermöglicht. Den Zeitplan der Anschlussmöglichkeiten können sie hier einsehen.