Energiespartipps

Beleuchtung
Licht nur dort einschalten, wo es benötigt wird
Arbeitsplätze dort einrichten, wo das meiste natürliche Licht hinkommt.
Deckenfluter brauchen in der Regel das 5-fache einer Glühlampe

Kühlschrank und Tiefkühltruhe
Optimale Temperatur für den Kühlschrank ist 4 - 5 °C, für den Gefrierschrank ca. -18 °C
Kühlschränke ohne Gefrierfach brauchen 20 Prozent weniger Strom
Eine Gefriertruhe verbraucht weniger Strom als ein Gefrierschrank
Die Türen von Kühlschränken und Gefriertruhen nur so lange wie benötigt öffnen
Kühlgeräte an einen möglichst kühlen Platz stellen

Waschmaschine
Den Trockner immer voll beladen
Die Wäsche sollte nicht mehr zu nass sein.
Vorher bei mindestens 1000 Umdrehungen schleudern lassen

Spülmaschine
Immer voll beladen
Das Sparprogramm benutzen. Spart ca. ein Drittel an Wasser und Strom im Gegensatz zum Vollprogramm

Elektroherd und Mikrowelle
Der Durchmesser der Herdplatte und des Kochtopfs sollten übereinstimmen.
Besonders sparsam sind Induktionskochfelder